Naturstein für die Interior Design zu Hause und am Arbeitsplatz

Magma Gold Naturstein
  • test :

Naturstein ist ein zeitloser Trend. Die ästhetischen und funktionalen Vorteile, die dieses Material bietet, machen es zu einem perfekten Element für verschiedene Innenarchitektur und Einrichtungsprojekte, zu Hause und am Arbeitsplatz

Es gibt viele Gründe, warum du Naturstein für die Innenraumgestaltung verwenden solltest: Er ist langlebig, nachhaltig und vielseitig und kann viel Wärme und Stil in jede individuelle Umgebung bringen.

Die Verwendung von Natursteinen trägt auch dazu bei, die Verbindung zwischen Mann, Frau und Natur zu erhalten. Er ist umweltfreundlich, nachhaltig, pflegeleicht, beeindruckend für das Auge und vor allem langlebig. Es gibt unzählige Steinoptionen, aus denen du je nach Stil und Zweck wählen kannst. Im Folgenden listen wir einige der beliebtesten Steine und ihre Verwendung in Design und Architektur auf.

Der italienische Stein Basaltite wird hier an der Fassade des Modeunternehmens COS verwendet

Basaltite Fassade

STEINFUSSBODEN

Quarzite ist die beste Wahl für einen Bodenbelag, da er klassisch und elegant wirkt. Polierte Steine wie Taj Mahal sind es wert, langfristig in sie zu investieren. Für einen entspannten Look sind auch Kalkstein und Sandstein in helleren Gelb- und Grautönen eine gute Wahl, vor allem für Wände.

Eine weitere großartige Eigenschaft von Natursteinböden ist, dass sie hygienisch sind, da sie keine dicken Staubschichten oder Partikel ansammeln und dein Boden somit sauber und glatt bleibt. Natursteinböden eignen sich besonders gut für heiße Klimazonen; sie halten den Innenraum bei heißem Wetter kühl und harmonieren in den kälteren Monaten des Jahres gut mit einer Fußbodenheizung.

Der brasilianische Stein Taj Mahal wird in diesem beeindruckenden Haus am Bodensee für den Bodenbelag verwendet

Taj Mahal

WÄNDE

Die Verwendung von Naturstein für die Verkleidung von Innenwänden verleiht dem Raum ein authentisches Aussehen. Noch wichtiger ist, dass mit Stein verkleidete Wände rauen Witterungsbedingungen standhalten, wenig Pflege benötigen und feuerbeständig sind. Ihre Qualität und Haltbarkeit verbessert sich mit der Zeit. Zu den Natursteinen, die für die Verkleidung von Innenwänden verwendet werden können, gehören Granit, Sandstein oder Schiefer. Wenn du eine Wand mit Naturstein verkleidest, kannst du eine bestimmte Ecke eines Raumes hervorheben, z. B. einen Kamin oder eine besondere Wand.

Patagonia Quarzit aus Brasilien ist einer unserer beliebtesten Steine für Bäder und Küchenarbeitsplatten, sieht aber auch als Wandverkleidung absolut umwerfend aus.

Avocatus-Quarzit aus Brasilien ist seine eigene Kunstform

Avocatus Wandbild

Avocatus Wandbild

Silver Wave Marmor für diesen schönen Kamin

Silver Wave Naturstein

Feuer

MÖBEL

Die Vielseitigkeit von Naturstein in Verbindung mit den heutigen Technologien hilft, innovative Möbelstücke für jeden Geschmack zu schaffen. Neben Waschbecken und Badewannen kann Naturstein auch für die Gestaltung von Arbeitsplätzen, Tischen, Stühlen und Wohnaccessoires verwendet werden. Marmor, Schiefer und Onyx können für die Herstellung von Möbeln verwendet werden. Egal, ob du dich für ein komplettes Natursteinstück oder für Möbelverkleidungen aus Naturstein entscheidest, dein Raum wird immer edler aussehen.

Python Black Granit wird für diese stilvolle Esstischplatte verwendet

Python Black Tisch

Magma Gold Granit aus Brasilien bildet das Herzstück des Empfangstresens für dieses modische Nagelstudio

Der graue Granit Dorato aus Italien eignet sich aufgrund seines gleichmäßigen und wolkigen Musters besonders für großflächige Anwendungen im Innen- und Außenbereich. Hier wird er verwendet, um eine Grillstation im Freien zu gestalten.

Dorato Aussengrill

Welcher Stein ist der richtige Stein für dich?

Um herauszufinden, welcher Stein der perfekte ist, um dein Zuhause oder deinen Arbeitsplatz individuell zu gestalten, vereinbare einen Termin mit einem unserer spezialisierten Teammitglieder in unserem Ausstellungsraum in Singen.