Quarzkomposite wie Caesarstone, Silestone und Okite bestehen zu 93% Prozent aus Quarz, der durch Farb- und Dekorstoffe wie Glas oder Spiegelstückchen ergänzt und mit Acrylharz zu Platten verbunden wird.

Quarzkomposite können in vielen unterschiedlichen Dekoren produziert werden.

Aufgrund des hohen Quarzanteils ist das Material sehr kratzbeständig, sodass Messer auf der Arbeitsplatte im Normalfall keinen Schaden anrichten können.

Quarzkompositgestein ist nur bedingt hitzebeständig, es wird daher empfohlen, einen Untersteller zu verwenden, um einem Thermoschock bzw. Verfärbungen vorzubeugen.

Silestone
Ceasarstone
 
 

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, bitten wir Sie diese Website zu verlassen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung